Sachsendamm 93

10829 Berlin - Germany

+49 30 39 80 52 10

Wir hören uns!

Mo - Fr: 8:00 - 18:00

Geschäftszeiten

Sachsendamm 93

10829 Berlin - Germany

+49 30 39 80 52 10

Wir hören uns!

Sachsendamm 93

10829 Berlin - Germany

+49 30 39 80 52 10

Wir hören uns!

Weiterbildung 2020 a la Einsdental

Das alte Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und das neue Jahr steht schon in den Startlöchern. In den letzten Wochen hat sich unser Einsdental-Team von Schöneberg aus auf den Weg gemacht und in Berliner Zahnarztpraxen nach Weiterbildungswünschen für das kommende Jahr gefragt.

Das gesamte Praxisteam gibt Feedback

Wichtig war uns, dass jedes Mitglied aus dem Praxisteam seinen Beitrag zur Umfrage und damit auch zur Aus- und Weiterbildungsgestaltung von Einsdental für 2020 leisten kann. So kamen letztlich nicht nur viele Stimmen von Zahnärzten zusammen, sondern auch von Praxismanagerinnen, Stuhlassistenzen, Prophylaxehelferinnen und Abrechnungsexpertinnen. Wir sagen allen Beteiligten auf diesem Weg vielen Dank für den wertvollen Input. Und falls jemand nicht zu Wort gekommen ist, dann schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Auf der Hitliste ganz oben: Abrechnung

Entsprechend bunt waren auch die Antworten, die wir eingesammelt haben, die uns zugefaxt oder per Mail zugesendet wurden. Ganz oben auf der Wunschliste stehen Abrechnungsthemen, beginnend von allgemeinen Abrechnungstipps bis hin zur speziellen Abrechnung von Suprakonstruktionen bei gesetzlich krankenversicherten Patienten. Das haben wir zum Anlass genommen, um bereits im März 2020 eine Veranstaltung rund um das Thema Abrechnung zu planen und durchzuführen. Merken Sie sich dazu den 26. März 2020 schon einmal vor. Die offizielle Einladung folgt dann im Januar des kommenden Jahres.

Thema Nr. 2: Umgang mit Patienten

Die weiteren Themenfelder reichen von der Kommunikation über medizinische Themen, Patientengewinnung, Verkaufstraining bis hin zur Praxisorganisation. Der Grundgedanke bei vielen Stimmen aus den genannten Feldern dreht sich um den Umgang mit Patienten, ob beispielsweise in der Zahnersatzberatung oder zur Terminvereinbarung am Telefon. Wir haben die vielen Gedanken zusammen gefasst und planen daher für den September 2020 ein Seminar mit dem Arbeitstitel „Praxisknigge“. Die „Do’s und Don’ts“ in der Interaktion mit Patienten stehen dann im Mittelpunkt. Wir informieren Sie rechtzeitig über unsere Webseite, wenn der genaue Termin feststeht. Falls Sie nichts verpassen wollen, melden Sie sich gerne zu unserem kostenfreien Newsletter an (orangener Button s.u.).

Ihr Input wird nicht vergessen

Vielleicht wird sich der eine oder andere jetzt fragen, wo sein Thema geblieben ist und wie es Berücksichtigung im Weiterbildungsplan von Einsdental findet. Wir haben in der bisherigen Planung die am häufigsten genannten Themen berücksichtigt und so zusammengefasst, dass sich ein breites Spektrum der Umfrageergebnisse in den Weiterbildungen widerspiegelt. Alle anderen Themen packen wir in unseren Themenspeicher und prüfen derzeit, ob und wie wir im Jahr 2020 damit umgehen. Aber 2021 kommt auch noch ein Jahr, in dem Weiterbildung Sinn macht, oder?

In diesem Sinne bedanken wir uns für den regen Input und hoffen, dass wir mit dieser Vorankündigung den Geschmack möglichst vieler Weiterbildungsinteressierter getroffen haben, die mit uns auch im kommenden Jahr Zahntechnik und Zahnmedizin voran bringen wollen.

Ihr Andreas Paulsen

Andreas Paulsen

Andreas Paulsen

Andreas Paulsen ist geschäftsführender Gesellschafter der einsdental p+k GmbH und Zahntechnik-Enthusiast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit uns sind Sie immer auf dem neusten Stand!

Jetzt zum Newsletter anmelden und nichts mehr verpassen: